Aktuelles aus der Bonifatiusschule Hannover

Sammlung von Ranzen und Schulmaterialien

Nachdem in den letzten Jahren in unserer Schule mehrfach mit großem Erfolg Spielzeug oder Kleidung für soziale Zwecke gesammelt wurde, wollen wir nun das Ende des Schuljahres zum Anlass nehmen, eine erneute "Sammelbitte" auszusprechen.

Der Verein Lunchbox e. V. (www.lunchbox-hannover.de) ist mit der Bitte um Unterstützung seines Schulranzen-Projektes an uns herangetreten. Hier werden Ranzen und Schulmaterialien (gebraucht und gut erhalten, aber auch neu) zur Unterstützung von Familien gesammelt, die Probleme haben, ausreichend Schulmaterialien anzuschaffen.

Wir haben im Schulelternrat über die Aktion gesprochen und beschlossen, sie gern zu unterstützen. Gerade das Ende eines Schuljahres, im 4. Jahrgang insbesondere aber auch das Ende der Grundschulzeit, ist oft der Anlass dafür, dass ein neuer Ranzen angeschafft wird. Der alte Ranzen ist aber häufig noch nicht kaputt, nur zu klein und vielleicht nicht mehr "modisch" genug. So gibt es hier die Möglichkeit, einen guten gebrauchten Ranzen zu spenden und damit einem Kind eine Freude zu machen.
Neben Schulranzen nehmen wir auch gern weitere Spenden in Form von Stiften, Heften, Blöcken, Federmappen, Turnbeutel, Rucksäcke, Tuschmaterialien o. Ä. (immer bitte gut erhalten oder neu) entgegen und leiten sie an den Verein Lunchbox e. V. weiter.

Die Materialien können bis zum letzten Schultag (22. Juni) zu den üblichen Bürozeiten von Ihnen und auch gerne von den Kindern selbst im Büro abgegeben werden.

Es wäre schön, wenn sich viele Familien an unserer Aktion beteiligen würden und Sie als Eltern Ihre Kinder hierbei unterstützen.

Vielen Dank!