Aktuelles aus der Bonifatiusschule Hannover

Post aus Loma Alta

Schwester Graciela hat uns geschrieben und dankt im Namen der dortigen Schulgemeinschaft für die Gelder, die wir aus vielen Spenden aus der Elternschaft zum Schuljahresbeginn in Loma Alta überweisen konnten.

Sie berichtet, dass in Bolivien die dritte Coronawelle „läuft“ und dass deshalb die Winterferien schon vorzeitig begonnen haben. In Loma Alta gab es bislang 27 Coronafälle, allerdings war niemand aus der Schule und dem Kollegium erkrankt.

Auch wir danken an dieser Stelle noch einmal herzlich für die Spenden, die uns für die Partnerschule, insbesondere zur Finanzierung des Essensgeldes für Kinder im Internat, erreicht haben.