Aktuelles aus der Bonifatiusschule Hannover

Kreuzweg der Schöpfung im Bistum Hildesheim

Einen guten Einblick in das musikalische Können der Kinder (und auch der Erwachsenen) unserer Schule konnten wir ziemlich spontan am Sontag, 21.02.2016 beim „Kreuzweg der Schöpfung im Bistum Hildesheim“ geben. Eine etwas kurzfristige Bitte nach musikalischer Begleitung des Gottesdienstes konnten wir ganz schnell erfüllen. Und so traten am letzten Sonntag ca. 50 Kinder singend in der St. Heinrichskirche in dem Gottesdienst auf, in dem Ministerpräsident Stephan Weil über die Flüchtlingsfrage predigte.

„Kinder der Welt – gemeinsam geht es gut“ – dieser „Chorschlager“ war geradezu maßgeschneidert für diesen Gottesdienst. Angeleitet von Carlos Garcia, Beate Reichert und Maria Bernard-Bleyl, instrumental unterstützt von Kindern aus unseren Gitarrengruppen, Simon Behr an der Gitarre und Andreas Schrader an der Cajon gaben die Schülerinnen und Schüler einen tollen Einblick in ihr Können. Besonders zu nennen ist auch die Beteiligung unserer ganz kleinen Sängerinnen und Sänger. Viele Kinder aus der Chorklasse beteiligten sich an dieser Aktion.

Danke an alle, die so toll mitgemacht haben.

Weitere Bilder finden Sie in der Fotogalerie