Die Schulbücherei der Bonifatiusschule Hannover

Die Schüler der Bonifatiusschule verfügen über eine eigene Schulbücherei. Sie können sich gegen Vorlage eines Büchereiausweises Bücher für zu Hause ausleihen. Ausgestattet mit zahlreichen großen und kleinen Sitzkissen ist die Bücherei in der ersten Etage darüber hinaus ein gemütlicher Rückzugsort für die Kinder zum Schmökern.

Mit viel Engagement, Zeit und Sorgfalt wird die Bücherei von Mitgliedern des Kollegiums gepflegt und die Ausleihe von Eltern organisert. Der Bücherbestand wird stetig von der Schule, mit großzügigen Spenden vom Bistum Hildesheim sowie mit Unterstützung des Fördervereins aktualisiert.

Die Kinder können während der Schultage morgens von 8.00 bis 8.10 Uhr und mittags von 12.00 bis 12.15 Uhr die Bücherei nutzen. Zudem gibt es einmal wöchentlich eine Büchereistunde, in der die Kinder mit der Lehrkraft und gerne mit Unterstützung von Eltern die Bücherei aufsuchen. Danach besteht manchmal auch die Möglichkeit, direkt im Computerraum mit Antolin zu arbeiten. In den 4. Klassen gab es bereits das Angebot einer Lese-AG, deren Teilnehmer dann gerne auch die Bücherei nutzen.

Kontakt Organisation Ausleihe             
Andrea Borbely